Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Ich krieg die Krise“ – Einleitung: Was ist eine Krise?

27. Januar @ 17:00 - 18:30

Um Menschen über die vielfältigen Hilfsangebote bei Krisensituationen zu informieren und aufzuklären, bietet der Selbsthilfe e.V. gemeinsam mit FRANS und FraPPE eine monatliche Veranstaltungsreihe an.

Muss eine Krise immer in einer Katastrophe enden? Oder kann ich sie nutzen, meinem Leben eine neue Richtung zu geben? Heute wollen wir uns mit dem Wesen einer Krise auseinander-setzen, bevor wir uns in den nächsten Terminen intensiv mit verschiedenen Formen der Krisenbewältigung auseinandersetzen.

Referentinnen: Inga Beig, Gesundheitsamt Frankfurt,
Maren Kochbeck, Selbsthilfe e.V.,
Dr. med. Christiane Schlang, Universitätsklinikum Frankfurt

Experten*innen werden das jeweilige Thema vorstellen; im Anschluss ist Zeit und Raum für Fragen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Details

Datum:
27. Januar
Zeit:
17:00 - 18:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Zentralbibliothek, Stadtbücherei Frankfurt am Main
Hasengasse 4
60311 Frankfurt,
Website:
https://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=2962&_ffmpar_id_inhalt=2374561

Veranstalter

Frankfurter Netzwerk für Suizidprävention (FRANS)
Selbsthilfe e.V.
FraPPE