Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gewaltfreie Kommunikation in Aktion

16. Oktober @ 10:00 - 16:00

Eine Veranstaltung der Erfahrungsexpert*innen.

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation – Online-Seminar

Die Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg ist eine Gefühls- und Bedürfnis-orientierte Art der Kommunikation, bei der wir lernen können, das Gegenüber nicht anzugreifen, um eine Konversation nicht aus dem Ruder laufen und einen Streit eskalieren zu lassen.

Gefühle und Bedürfnisse

Eine zentrale Rolle in der Gewaltfreien Kommunikation spielen die eigenen Gefühle und die Erkenntnis, dass diese oft für ein unerfülltes Bedürfnis in uns stehen. Mithilfe der Methode der Gewaltfreien Kommunikation können wir lernen, uns aus der Identifikation mit unserem Gefühl zu begeben, eine Beobachterrolle einzunehmen, das Bedürfnis dahinter wahrnehmen und dies in angemessener Weise dem*der Gegenüber zu kommunizieren.

In diesem Online-Seminar lernst du:

  • Wie du eine Situation achtsam und wertfrei beschreiben kannst,
  • wie deine Gefühle in der Situation wahrnehmen und beschreiben kannst,
  • wie du das Bedürfnis hinter dem Gefühl wahrnimmst und
  • wie du auf dieser Basis einen Wunsch oder eine Bitte an die andere Person kommunizierst

Themen:

  1. Wertfreies Wahrnehmen und Beschreiben
  2. Akzeptanz der eigenen Gefühle
  3. Akzeptanz der eigenen Bedürfnisse
  4. Deeskalation durch Selbstreflektion und gewaltfreies Kommunizieren

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es hier.

Details

Datum:
16. Oktober
Zeit:
10:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online