Schlagwort-Archive: Psychiatriewoche

Psychiatriewoche Frankfurt 2018

Die weit über die Stadt hinaus bekannte und anerkannte Veranstaltungsreihe möchte durch Fachforen, Referate und vielfältige Informationsveranstaltungen auf die Situation der Betroffenen aufmerksam machen. Die Akzeptanz psychischer Erkrankungen und Informationen über Hilfsmöglichkeiten sowie deren Optimierung sind wichtige Anliegen des Veranstaltungsteams der Fachgruppe Psychiatrie.

Die zahlreichen öffentlichen Veranstaltungen geben einen unmittelbaren Einblick über die entsprechenden Hilfeangebote in Frankfurt am Main. Es können Meinungen ausgetauscht, neue Kontakte geknüpft und auch kontroverse Fragen diskutiert werden.

Die Eröffnungsveranstaltung der Psychiatriewoche findet am Donnerstag, den 06.09.2018 statt.

Weitere Informationen gibt es hier.

Zehntausend Gründe – Suizid verhindern

Jedes Jahr sterben in Deutschland etwa 10.000 Menschen durch Suizid.

Anlässlich des Welttags der Suizidprävention am 10. September bietet das Frankfurter Netzwerk für Suizidprävention (FRANS – 2014 auf Initiative des Gesundheitsamts Frankfurt gegründet) gemeinsame Veranstaltungen mit der Selbsthilfe-Kontaktstelle Frankfurt an, um das Tabuthema Suizid ins öffent­liche Bewusstsein zu bringen.

Zum Flyer mit dem kompletten Programm bitte hier entlang.