Buch: „Borderline – Ein Jahr mit ohne Lola“

Um einen neuen Blick auf Borderline zu geben, hat Agneta Melzer die Geschichte ihrer Freundschaft aufgeschrieben: In dem Buch berichtet sie mal aus ihrer und mal aus Lolas Perspektive von der schwierigsten Phase ihrer Beziehung. Und: Das Schreiben hat die Freundinnen einander wieder näher gebracht.

Zum ganzen Artikel geht es hier.

Auch interessant